Menu
Kinderaugen

Kinderaugen

(26.12.2013)

Wenn Kinderaugen strahlen, bedarf es keiner Worte.
Wir waren nur für eine Nacht zu Besuch in Holland und wurden mit so viel Freude und Herzlichkeit empfangen, dass es schon fast weh tat.
Besonders die Kinder waren so Aufgeregt, weil wir uns aufgrund eines Staus auch noch verspätet hatten.

Und wieder zeigt es sich, dass man um sich zu verstehen nicht unbedingt die Sprache können muss.
Kinder sind so herrlich unvoreingenommen und offen. Sie zeigen ob sie ihr gegenüber mögen oder auch nicht.

Leider verlieren wir viel zu schnell unsere kindliche Neugier, die Offenheit und das entdecken von Abenteuern, was an der nächsten Ecke schon auf uns wartet.
Viel zu schnell meint man zu wissen, was richtig oder falsch ist und schauen gar nicht mehr richtig hin.

Wie dem auch sei,
es war einfach wunderschön mit der Familie in Holland und ich hoffe wir sehen uns schon bald wieder.

Memo an mich:
Bewahre das Kind sein in Dir

« zurück
weiter »